Sie sind bereits Kunde? Hier können Sie sich einloggen.

Rathaus Apotheke Trebur - mehr als nur eine Apotheke!

Finden Sie Ihren eigenen Weg für mehr Gesundheit und Lebensqualität - ganzheitlich und wirksam.

Wir helfen Ihnen nicht nur Ihre Medikamente zu verstehen, sondern zeigen Ihnen auch, was Sie gegen die
Ursachen Ihrer Erkrankung machen können und wie Sie Ihre Gesundheit schützen.

Vor allem aber nimmt sich unser Spezialisten-Team von Apothekern, Ernährungsberatern, Aromaexperten, Heilpraktiker und Hebammen Zeit für Sie.Wir zeigen Ihnen wie Sie mit den Erkenntnissen der modernen
Naturheilkunde Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren und wie eine wirksame Prävention aussieht.

Schauen Sie sich in Ruhe unsere besonderen Angebote an. Nehmen Sie sich etwas Zeit für sich und Ihre Gesundheit.

Rathaus Apotheke Trebur - deutlich anders!

Ihr Team der Rathaus Apotheke

Shopangebote

DOLORMIN Migräne Filmtabletten
AKTION
 
13,95 €
0,46 €/1 St 30 St
VOLTAREN Schmerzgel
AKTION
 
14,79 €
123,25 €/1 kg 120 g
UMCKALOABO Flüssigkeit
AKTION
 
19,97 €
39,94 €/100 ml 50 ml
CETEBE Vitamin C Retardkapseln 500 mg
AKTION
 
17,10 €
0,29 €/1 St 60 St
TAXOFIT Vitamin E Weichkapseln
AKTION
 
7,19 €
0,12 €/1 St 60 St


Aktuelle Artikel
Krebstherapie  

Krebstherapie und Erbrechen

Diese Beiden Themen gehören fest zusammen. Ist die zumindest die landläufige Meinung. Bis vor vielen Jahren war dem auch so.

...mehr

- wenn die kühleren Temperaturen reizend sind  

Harnwegsinfekte - wenn die kühleren Temperaturen reizend sind

Kaum sinken die Temperaturen, sind sie wieder auf dem Vormarsch: Die Harnwegsinfekte. Oft tabuisiert, obwohl offene Worte, beziehungsweise die Kenntnis der Auslöser, der Entzündung das Leben schwer machen.

...mehr

durch die ersten Schulwochen  

Gesund durch die ersten Schulwochen

Die Einschulung ist für Kinder etwas ganz Wichtiges und Aufregendes. Mit einigen Tipps und Tricks lassen sich diese ersten Wochen so gestalten, dass die ABC-Schützen sie gesund und munter meistern können.

...mehr

von Stress in der Schwangerschaft auf das ungeborene Kind  

Wirkung von Stress in der Schwangerschaft auf das ungeborene Kind

Übermäßiger Stress während der Schwangerschaft kann nicht nur Frühgeburten auslösen, auch abgesehen davon kann er Folgen für das ungeborene Kind haben.

...mehr

und die richtige Prophylaxe  

Thrombose und die richtige Prophylaxe

Der Begriff „Thrombose“ meint eine Gefäßerkrankung, bei der sich ein Blutgerinnsel, ein sogenannter „Thrombus“ in einem Gefäß bildet. Thrombose ist gefährlich, deshalb ist Prophylaxe wichtig.

...mehr

und mögliche Folgen, besonders bei Kindern  

Reizüberflutung und mögliche Folgen, besonders bei Kindern

Reizüberflutung bedeutet, dass durch die Sinne zu viele Informationen verarbeitet werden müssen, das führt zu Überforderung. Besonders Kinder reagieren darauf sensibel.

...mehr

- wenn die Knochen an Substanz verlieren  

Osteoporose - wenn die Knochen an Dichte verlieren

Bei Osteoporose handelt es sich um eine häufige Krankheit, bei der die Knochen durch einen schnellen Abbau von Substanz und Struktur an Dichte verlieren. Dadurch sind sie weniger belastbar und anfällig für Brüche.

...mehr

- das Stressmineral  

Magnesium - das Stressmineral

Magnesium, ein Multitalent. Im Körper ist es an hunderten Enzymen beteiligt. Egal ob Nerven oder Muskeln. Ohne Magnesium geht nichts. Und es hält die Stresshormone in Schach!

Wie hoch ist unser Bedarf?

Die Deutsch

...mehr

Kinder  

Schürfwunde Kinder - Mama ich hab ein Aua

“Mama, ich bin hingefallen und habe mir das Knie aufgeschlagen - das tut so weh”

“Da ist nicht so schlimm. Das vergeht.

...mehr

– gesunde Nahrungsfette  

Damit es läuft, wie geschmiert – gesunde Nahrungsfette

Fette hatten lange Zeit einen schlechten Ruf - zu Unrecht, wie die nähere Betrachtung zeigt.

...mehr

Impressum / Datenschutz  |  Kontakt  |  
 
Unsere AGBs

Preise inkl. MwSt. Nicht mit Kundenkartenrabatten kombinierbar. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
* bisheriger Preis